Paradores-Reise: altes Königreich Navarra

4-tägige Paradores-Reise: Klösterliche Stille in den Paradores des alten Königreichs Navarra

Lauschen Sie den Klängen der Kirchturmglocken und dringen Sie ein in den Zauber vergangener Klostertage im alten Königreich Navarra. Soria - Stadt reicher Geschichte und bedeutender Vergangenheit

  • Soria - Flair der Vergangenheit
  • Olite - Wein und alte Burgen
  • Sos del Rey Católico - mittelalterliches Ambiente als krönender Abschluss

Tag 1 l Sonntag l Parador von Soria

"Nach Soria, um zu träumen." - so sprach der spanische Dichter José Antonio Perez-Rioja, wobei er an die Weite und Stille, an das karge Land und an die verlassenen Burgen und Schlösser und deren bewegte Vergangenheit dachte, die für die Gegend um Soria charakteristisch sind. Hier beginnen Sie Ihre Rundreise in die Vergangenheit Spaniens. Sehenswert ist das ehemalige Kloster des Templerordens San Polo aus dem 13. Jahrhundert, sowie die Einsiedelei San Saturio aus dem 16. Jahrhundert. Nicht weit von Soria entfernt befindet sich der legendäre Ort Numancia. Mit seinen archäologischen Ausgrabungen ist er Symbol des Widerstandes gegen die römische Herrschaft der keltiberischen Stämme 133 v. Chr. Der Ort Burgo de Osma aus dem Hochmittelalter und der Naturpark Río Lobos sind ebenso einen Besuch wert, wie das königliche ehemalige Zisterzienserkloster Veruela, das am Fuße des Naturparks Moncayo liegt. Der Parador von Soria liegt in spektakulärer Lage oberhalb der Stadt.

  • Organisation Zwischenübernachtungen bei Anreise mit dem eigenen Auto

    Zwischenübernachtungen bei Eigenanreise

    Wenn Sie mit dem eigenen Auto von Ihrem Heimatort anreisen möchten, sind wir Ihnen gerne bei der Organisation von entsprechenden Zwischenübernachtungen behilflich. Sie haben die Wahl: Entweder Sie bevorzugen „technische Zwischenstopps“ in der Nähe der Autobahn, um möglichst schnell an Ihr Urlaubsziel zu gelangen.
    Alternativ besteht auch die Möglichkeit – ganz nach dem Motto „der Weg ist das Ziel“ – bereits auf der Fahrt in Ihr Urlaubsziel interessante Orte, Besichtigungen und Aktivitäten einzubinden. Ein lohnenswerter Zwischenstopp wäre z.B. die Kulturmetropole Lyon, deren Geschichte auf die Zeit vor Christus zurückreicht. Weitere Optionen sind Straßburg, Ginebra, Besancon, Bordeaux, Perigueux, Avignon, Marseille, Montpellier, Carcassonne, Perpignan, uvm. Wenn Sie die Natur der Stadt vorziehen, wäre der Lac du Bourget in der Nähe von Lyon oder einer der zahlreichen Natur- bzw. Nationalparks wie Cevennen ein lohnenswerter Stopp. Je nachdem, ob Sie aus dem hohen Norden oder den südlicheren Gefilden starten und wo genau Ihr Urlaubsziel liegt, erstellen wir gemeinsam mit Ihnen individuell Ihr maßgeschneidertes Rahmenprogramm. Rufen Sie uns gerne an oder geben Sie einfach bei Ihrer Reise-Anfrage mit an, dass Sie an Zwischenübernachtungen interessiert sind, dann unterbreiten wir Ihnen entsprechende Vorschläge.

Tag 2 l Montag l Parador von Olite

Ihre heutige Fahrt führt Sie in das ehemalige Königreich Navarra nach Olite, das bereits unter den Westgoten gegründet wurde. Der 4000 Einwohner zählende Ort erinnert an das Mittelalter. Der Palast der Könige von Navarra lohnt ebenso einen Besuch, wie die Kirchen Sta. María la Real und San Pedro Apóstol und der Platz Carlos III. Hier ist auch das Wein- und Weinbaumuseum von Navarra zu finden, wo Sie bei einer Führung in die Welt des Weins eintauchen können. In der Nähe von Olite befindet sich das im 12. Jahrhundert gegründete Kloster La Oliva mit seiner ehemaligen Zisterzienserabtei. Ein Besuch in der fast vollständig erhaltenen Klosteranlage ist mehr als lohnenswert. Der Parador von Olite befindet sich in einer ehemaligen Burg aus dem 15. Jahrhundert.

    Tag 3 l Dienstag l Parador von Sos del Rey Católico

    Ihr heutiger Zielort ist Sos del Rey Catolico, nordwestlich von Zaragoza, in Aragón. Auf Ihrem Weg nach Sos del Rey Catolico liegt das älteste Kloster Navarras, das Kloster San Salvador de Leyre, aus dem 9. Jahrhundert. Heute leben dort Benediktinermönche, die für den Erhalt des Klosters sorgen und die Praxis des gregorianischen Gesangs wieder eingeführt haben. Architektonische Perle der Romanik und Gotik. Sos del Rey Catolico ist bekannt für seinen mittelalterlichen Charme, den Sie in den engen Gassen des Ortes mit seinen nicht einmal 700 Einwohnern genießen können. Ein Bummel durch das mittelalterliche Zentrum und an der alten Stadtmauer entlang versetzt Sie in eine andere Welt und Zeit. Der Besuch der Pfarrkirche San Esteban aus dem 11. Jhd. ist einer der krönenden Höhepunkte Ihrer Reise. Der Parador befindet sich in einem typischen aragonesischen Adelshaus in Sos del Rey Catolico.

      Tag 4 l Mittwoch l Abreise

      Heute reisen Sie ab oder verlängern Ihren Aufenthalt. Gerne sind wir Ihnen bei der Reservierung behilflich.

      Anschlussprogramme können individuell zusammen gestellt werden

        Reiseleistungen

        Sonstige Leistungen

        • ABANICO-Reiseinformationspaket inkl. vielseitigem Karten- und Informationsmaterial mit wertvollen Insider-Tipps
        • örtliche Steuern und Gebühren
        • Service: unser eigenes Büro in Granada mit 24-Stunden-Notfallservice garantiert Ihnen deutschsprachige Tourenassistenz und unbeschwertes Reisen

        Nebenkosten  l  nicht inkludierte Leistungen

        • An-/Abreise
          ► Gerne buchen wir für Sie Flüge zu tagesüblichen Preisen
          ► Gerne buchen wir für Sie einen Mietwagen zu tagesüblichen Preisen
        • Benzin, Maut- und Parkgebühren
        • Reise-Versicherungspakete
        • alle nicht erwähnten Speisen und Getränke
        • alle nicht erwähnten Führungen und Eintrittsgelder
        • persönliche Trinkgelder
        • Reisebausteine

        Tag 1 l Sonntag l Parador von Soria

        • Organisation Zwischenübernachtungen bei Anreise mit dem eigenen Auto

          Zwischenübernachtungen bei Eigenanreise

          Wenn Sie mit dem eigenen Auto von Ihrem Heimatort anreisen möchten, sind wir Ihnen gerne bei der Organisation von entsprechenden Zwischenübernachtungen behilflich. Sie haben die Wahl: Entweder Sie bevorzugen „technische Zwischenstopps“ in der Nähe der Autobahn, um möglichst schnell an Ihr Urlaubsziel zu gelangen.
          Alternativ besteht auch die Möglichkeit – ganz nach dem Motto „der Weg ist das Ziel“ – bereits auf der Fahrt in Ihr Urlaubsziel interessante Orte, Besichtigungen und Aktivitäten einzubinden. Ein lohnenswerter Zwischenstopp wäre z.B. die Kulturmetropole Lyon, deren Geschichte auf die Zeit vor Christus zurückreicht. Weitere Optionen sind Straßburg, Ginebra, Besancon, Bordeaux, Perigueux, Avignon, Marseille, Montpellier, Carcassonne, Perpignan, uvm. Wenn Sie die Natur der Stadt vorziehen, wäre der Lac du Bourget in der Nähe von Lyon oder einer der zahlreichen Natur- bzw. Nationalparks wie Cevennen ein lohnenswerter Stopp. Je nachdem, ob Sie aus dem hohen Norden oder den südlicheren Gefilden starten und wo genau Ihr Urlaubsziel liegt, erstellen wir gemeinsam mit Ihnen individuell Ihr maßgeschneidertes Rahmenprogramm. Rufen Sie uns gerne an oder geben Sie einfach bei Ihrer Reise-Anfrage mit an, dass Sie an Zwischenübernachtungen interessiert sind, dann unterbreiten wir Ihnen entsprechende Vorschläge.

              Wissenswertes

              Hier finden Sie allgemein gültige und wichtige Detailinformationen für Ihre Paradores-Reise.

              Wichtiger Hinweis
              Aufenthaltsdaten und Orte während der Rundreise können nicht geändert werden. 

              • Anreise

                Anreise

                Die Anreise ist bei dieser Reise nicht inkludiert und erfolgt in Eigenregie. Unsere Leistungen beginnen und enden ab dem Ort, der aus dem Leistungsabschnitt unserer Reisebeschreibungen hervorgeht (z.B. Flughafen im Reiseland). 
                Gerne buchen wir Ihre Flüge mit renommierten Fluggesellschaften zum aktuellen Tagespreis, rail&fly Tarife sind auf Anfrage möglich.
                Reisen Sie mit dem eigenen Auto an, sprechen Sie uns für weitere Informationen gerne an.
                 

              • Unser eigenes Agentur-Büro in Granada

                Unser eigenes Agentur-Büro in Granada

                Unsere eigene Incoming-Agentur in Granada mit über 30jähriger Erfahrung ist mit unseren Leistungsträgern in Spanien und Portugal bestens verlinkt. Von hier aus wird Ihre Reise logistisch vorbereitet und organisiert. Wir setzen mit unseren langjährigen Mitarbeitern vor Ort auf auserwählte, persönliche Kontakte, um unseren Gästen authentische und sozialverträgliche Reiseerlebnisse bieten zu können. Unsere perfekt deutschsprachigen Kollegen in Granada stehen Ihnen als Reiseassistenz mit einem 24-Stunden-Notfall-Telefon stets zur Verfügung.

              • Als ausgewiesener Spezialreiseveranstalter

                Als ausgewiesener Spezialreiseveranstalter...

                Bei ABANICO Individuell Reisen treffen Sie auf Spezialisten - wir kennen jede Route, jeden Winkel unserer Reiseangebote. Mit über 30-jähriger Agentur-Erfahrung in Spanien drehen wir aus Begeisterung für das Land noch immer jeden Stein auch in den entlegensten Winkeln um. Unser Experten-Wissen kommt den hohen Erwartungen unserer Gästen zu Gute.

                „Entschleunigtes Reisen“ bzw. „slow travel“ ist ein wesentliches Element unserer Reisen. Mit unserem System der individuell auswählbaren Reisebausteine können unsere Gäste ihren eigenen Reise-Rhythmus finden. Unsere Reisen werden nahezu ausschließlich ohne Anreise angeboten.

                Auszeichnungen: Spain Tourism Award
                Das Spanische Ministerium für Tourismus und das Spanische Fremdenverkehrsamt zeichneten uns aus als den besten Reiseveranstalter für Individualreisen nach Spanien und die damit verbundene Förderung von spanischen Regionen abseits der großen Touristenströme.

              • Versicherung

                Versicherung

                In unseren Reisepreisen sind keine Reiseversicherungsangebote enthalten.
                Da mehrere Faktoren, die Sie nicht beeinflussen können, dazu führen können, dass Sie die Reise nicht antreten können, empfehlen wir allen Reisenden den Abschluss einer Reiserücktritts-, Reiseunfall- und Reisekrankenversicherung (bei Wanderreisen zusätzlich eine Bergungskostenversicherung). Bei der Reiserücktrittsversicherung sollte darauf geachtet werden, dass auch nicht-medizinische Schadensfälle für Sie und Ihre Familie abgedeckt sind. Auslandskrankenschein oder Krankenversichertenkarte sollten mit ins Reisegepäck. Wir empfehlen unseren Reisenden eine Reiseversicherung der Allianz Global Assistance. Tarife, Konditionen und Direktbuchungsmöglichkeit finden Sie hier (Hartmann und Seiz oHG)

              • Mietwagen

                Mietwagen-Reservierung

                Gerne reservieren wir Ihren Mietwagen für Sie.
                Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Bilddarstellung und den Fahrzeugspezifikationen lediglich um eine Beispielillustration der Fahrzeugklasse handelt (Irrtum vorbehalten). Eine Reservierung ist nur für eine Fahrzeugklasse, nicht aber für ein bestimmtes Fahrzeug möglich.

                Wir arbeiten ausschließlich mit renommierten, zuverlässigen Mietwagen-Agenturen, die über ein eigenes Flughafenbüro für Schnellabwicklungen verfügen. Damit entfallen aufwändige Transferzeiten zu entfernt liegenden Billig-Mietwagen-Niederlassungen, ein funktionierender Kundenservice ist gewährleistet.

                Garantiert neuwertige Mietwagen: Kategorie Kleinwagen z.B. Ford Fiesta, mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung, Vollkaskoschutz und Diebstahlschutz mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung (inkl. Glas und Reifen), Flughafen Servicepauschale, lokale TAX, Voll-Voll-Tankregelung inkl. Kreditkartengebühr. 1 Fahrerlizenz - 2. Fahrerlizenz bei Abholung erwerbbar. Bitte beachten Sie, dass bei Abholung eine gültige Kreditkarte auf den Namen des Hauptfahrers als Kautionshinterlegung vorgelegt werden muss. Vorbehaltlich Änderungen und Ausnahmen - vertraglich gültig ist unsere verbindliche Auftragsbestätigung.

                Einwegmieten, Cabrios, Limousinen, Luxus-Limousinen, Fahrer-Service sind auf Wunsch gegen Aufpreis möglich.

              • Sonderrabatt Goldene Tage

                Sonderrabatt Goldene Tage

                Días Doradas - Goldene Tage ab 55+

                Freuen Sie sich über Sonderpreise ab einem Alter von 55+! Profitieren Sie von bis zu 30% Ermäßigung für jeden Zimmertyp. Das Kontingent ist limitiert, bleibt vorbehaltlich Verfügbarkeit und findet nur auf individuelle Reise-Arrangements Anwendung.

              Auf einen Blick

              Ihr Kontakt zu uns

              Auf einen Blick

              Preise

              Jahr 2021

              DZ pro Person

              ab 176,00 €

              Aufpreis Einzelzimmer

              140,00 €

              Aufpreis Halbpension

              95,00 €


              Termine

              Anreise täglich
              Ganzjährig buchbar

               

              Hier finden Sie weitere Details zu den Pyrenäen

               

               

              Buchungsanfrage

              Andrea Varo Delgado
              Reiseberaterin
              Telefonische Beratung
              Tel. +49-711-83 33 40

              Montags bis Freitags
              10.00 bis 17.00 Uhr

              Kundenstimmen

              Klasse Service! Wunderbare Landschaften! Geniales Wetter! Herrliche Tage ohne schweren Rucksack! Streckenführung via Handy ist fantastisch! Phänomenal schöne Dörfer und Kirchen! Super nette Menschen! Jeden Tag woanders aufwachen und loswandern! Que vida!

              Beate R.

              Die Reise war sehr gut organsiert vom Ablauf und von der Auswahl der Kulturgüter. Die Zeitplanung war gut durchdacht und die Vorschläge der Besichtigungen waren ebenfalls gut durchdacht. Es war sehr gut, dass wir in Granada und Sevilla schon die Eintrittskarten und die Guides hatten - das hat sehr viel Zeit gespart. Alles in allem eine sehr interessanten Reise, die mir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Vielen Dank.

              Regine K. & Gesine H.

              Nordspanien stand schon lange auf unserer Reiseliste und diese Reise in Verbindung mit einer Paradorreise zu machen war ein Wunsch, den wir uns erfüllt haben. Wir waren voll und ganz zufrieden mit der Reise, der Abwicklung, der Information in der Vorbereitung und der Bearbeitung unserer Wünsche. Wir haben schon jetzt zwei neue Planungen im Blick, mit denen wir sicherlich auf Sie zukommen werden. Von Barcelona nach Bilboa oder umgekehrt und von Jerez nach Almeria. Vielen Dank für diese schöne Reise!!!

              Stefanie K. & Jörg P.

              Wüsste keine Verbesserung. Insgesamt ein Angebot und eine Reise, die ich inzwischen zahlreichen Freunden, Bekannten und Kollegen empfohlen habe.

              Alfred H.