Madrid und Toledo zum Genießen

Madrid und Toledo zum Genießen

Der kulturelle Reichtum Madrids strahlt in die Welt. Die Hauptstadt verfügt über 73 Museen, die alle Bereiche des menschlichen Wissens umfassen. Besonders hervorzuheben sind das frisch erweiterte Prado-Museum als eine der wichtigsten Pinakotheken der Welt und das Thyssen-Bornemisza-Museum mit über 800 Gemälden, Skulpturen und Tapisserien, die alle Epochen von den frühen flämischen Meistern bis hin zu den avantgardistischen Bewegungen umfassen. Das Nationale Kunstzentrum „Reina Sofía“ ist der zeitgenössischen spanischen Kunst gewidmet und beherbergt unter anderem Werke von Picasso, Joan Miró, Salvador Dalí und Juan Gris.

  • Muse für die Museen
  • Kulinarische Sternstunden
  • Zentral gelegenes, gutes 4*-Hotel

Auf einen Blick

Ihr Kontakt zu uns

Auf einen Blick

Preise

DZ pro Person

ab 855,00 €

Aufpreis Einzelzimmer

ab 95,00 €

Termine

Frei wählbare Termine, ganzjährig buchbar

 

Buchungsanfrage

Juliane Lottko
Reiseberaterin
Telefonische Beratung
Tel. +49-711-83 33 40

Montags bis Freitags
10.00 bis 17.00 Uhr

Kundenstimmen

Die Reise mit dem La Robla Express und das Begleitprogramm führen durch eine wunderbare, üppige und fruchtbare "Voralpen"-Landschaft, die vom Massentourismus noch unversehrt ist. Ein spezielles Erlebnis ist der Aufenthalt in den Waggons des historischen Schmalspurzuges; (fast) aller übliche Komfort ist vorhanden - in Puppenstuben-Grösse! Da kommt fast ein wenig Pionier- und Abenteuerstimmung auf. Eine sehr empfehlenswerte, abwechslungsreiche, hervorragend geführte und unvergessliche Reise für anpassungsfähige und flexible Reisende mit Lust auf nicht Alltägliches.

Dieter G.

Nordspanien stand schon lange auf unserer Reiseliste und diese Reise in Verbindung mit einer Paradorreise zu machen war ein Wunsch, den wir uns erfüllt haben. Wir waren voll und ganz zufrieden mit der Reise, der Abwicklung, der Information in der Vorbereitung und der Bearbeitung unserer Wünsche. Wir haben schon jetzt zwei neue Planungen im Blick, mit denen wir sicherlich auf Sie zukommen werden. Von Barcelona nach Bilboa oder umgekehrt und von Jerez nach Almeria. Vielen Dank für diese schöne Reise!!!

Stefanie K. & Jörg P.

Die Planung und Abwicklung unserer Andalusien-Rundreise war perfekt. Obwohl wir die Agentur vor Ort nicht in Anspruch nehmen mussten, fanden wir es beruhigend, dass es sie gab. Wir können Abanico-Reisen uneingeschränkt empfehlen. 

Renate & Jürgen F.

Das Zugerlebnis mit dem LaRobla Express von Bilbao nach Leon ist einfach herrlich.
Das Programm war so ausgewogen, dass es weder eine Hektik noch eine Langeweile gab. Und das zu einem mehr als günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hans K.

Tag 1 Ankunft in der Metropole

Ihr privater Chauffeur heißt Sie am Flughafen Madrid herzlich Willkommen und zeigt Ihnen anschließend bei einer Panorama-Stadtrundfahrt mit architekturgeschichtlichem Schwerpunkt die Juwelen der Kultur-Metropole Madrid: Regierungsviertel Moncloa, Gran Via, Paseo de la Castellana, Plaza de España mit Quijote-Denkmal. Möglichkeit zur Fahrt mit dem Aufzug auf einen bekannten Aussichtsturm mit grandiosem Rundblick über Madrid, Puerta del Sol, u.a.m. Fahrt zum Hotel und Hotelbezug für 3 Nächte.

Kulinarische Sternstunde
Abends stimmungsvoller Aperitif auf einer der schönsten und trendigsten Dachterrassen von Madrid – an klaren Tagen kann man weit über die Stadtgrenzen hinausblicken – perfekter Auftakt für das typische Tapas-Hopping durch traditionsreiche historische Tapas-Bars in der Altstadt, verbunden mit einer kommentierten Weinprobe: Wir stellen eine kleine Auswahl hochdekorierter Weine aus verschiedenen spanischen Anbaugebieten vor.

    Tag 2 Malerei und Dichtkunst

    Am Vormittag Besuch des Museo Nacional El Prado, welches eine der wichtigsten Gemäldesammlungen der Welt beherbergt. Möglichkeit zu einer ca. 1,5-stündige Führung zu den Werken ausgewählter spanischer und deutscher Meister wie Hieronymus Bosch, El Greco, Murillo, Tizian, Velázquez und Goya. Anschließend Zeit für Bildbetrachtungen in Eigenregie.

    Kulinarische Sternstunde
    Mittags haben Sie die Möglichkeit in einem Traditions-Restaurant den typisch madrilenischen Kichererbsen-Eintopf zu genießen.

    Anschließend Streifzug durch das Dichterviertel, vorbei an Theatern und den Häusern Lope de Vegas und Cervantes zum Madrid de los Austrias, das mit seinen verwinkelten Sträßchen und Gassen der älteste Teil der Stadt ist. Weiter durch das Madrid der Habsburger und Bourbonen mit dem Königspalast (Außenbesichtigung), der Almudena-Kathedrale, der Real Basílica de San Francisco El Grande und weiter über die Plaza de Oriente zur Calle Mayor,  Plaza de la Villa und zur Plaza Mayor, einer der schönsten Platzanlagen Europas. Zwischendurch Kaffeepause vor dem Königlichen Schloss an der Plaza de Oriente (auf eigene Rechnung).

    Besuch des Museo Nacional de Reina Sofia. Besichtigung unter besonderer Berücksichtigung von Picassos „Guernica” und anderer Werke der bedeutendsten Vertreter der spanischen Moderne: Dali, Miró, Tàpies. Zur Mittagszeit Markthallen-Erlebnis ganz besonderer Art: an allen Marktständen werden kulinarische Köstlichkeiten zum sofortigen Verzehr angeboten, kombiniert mit köstlichen Getränken (auf eigene Kosten). Zum Café verweilen Sie auf der Dachterrasse mit Blick über das Intellektuellen-Viertel Chueca. Am Nachmittag Besuch des Museums Thyssen-Bornemisza. Die Privatsammlung im Palacio de Villahermosa umfasst nahezu 800 hochrangige Gemälde vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert. Schwerpunkte bilden die französischen Impressionisten (Manet, Monet, Renoir u.a.) und die bedeutendsten Vertreter des deutschen Expressionismus (Heckel, Kokoschka, Kirchner u.a.) sowie Werke von Dürer, Altdorfer, Tizian, Chagall, Dali, Miró und Picasso.

    Opern- und Konzertkarten auf Anfrage

    • Zubuchbare Reisebausteine

      Gaumenschmaus im Opernhaus

      kulinarisches Abendessen in der bezaubernden Kulisse des historisch-königlichen Opernrestaurants.
      Opern- und Konzertkarten auf Anfrage

    Tag 3 l Ausflug nach Toledo

    Toledo, 70km von Madrid entfernt, gehört zu den ältesten Städten Europas und ist bekannt als die Stadt der drei Religionen. Ihr Besuch beginnt mit einer privaten Stadtführung, die Sie in die Vergangenheit zurück versetzt, als Juden, Christen und Muslime zusammen in dieser Stadt lebten und der Maler El Greco hier zu Hause war. Thematischer Rundgang auf den Spuren dieses einzigartigen Künstlers, der 2014 sein 400. Todesjahr feiert, begleitet von diversen Gaumenfreuden (fakultativ).
    Rückkehr nach Madrid. Zum Abschluss der Reise empfiehlt sich ein Gourmet-Essen über den Dächern der Stadt...

    • Zubuchbare Reisebausteine

      Privater Stadtrundgang

      Besichtigungen in der Königsstadt Toledo. Rundgang durch die Jahrtausendstadt mit ihrem großartigen Erbe der westgotischen, islamischen und jüdischen Tradition. Besichtigung der Synagoge Santa María la Blanca mit dem Sephardischen Museum und Spaziergang durch das jüdische Viertel. Die kleinen Moscheebauten künden von der Blütezeit der maurischen Zivilisation. Westgotisches Erbe ist im Museum der Konzile vertreten. Besichtigung der gotischen Kathedrale mit dem schönsten Hochaltar Spaniens. Danach Besuch des Klosters San Juan de los Reyes, dem monumentalen Zeugnis der gefestigten Macht des katholischen Spanien. Blick auf das Hauptwerk von El Greco in der Kirche Sto. Tomé.
      Mittags spazieren Sie zur Erholung auf dem Paseo del Tránsito und genießen die schöne Aussicht auf das Tajo-Tal. Natürlich lassen wir Sie auch vom berühmten Haremskonfekt naschen – beim Besuch in einer Marzipan-Manufaktur.

      Stimmungsvolles Abendessen im „Asador“

      Genießen Sie das klassisch-gutbürgerliche Ambiente eines Traditionsgasthauses: alles dreht sich um den „horno“ – ein großer Holzbackofen – hier schmoren stundenlang feinste Spanferkel, Milchlämmchen, Zicklein und viele weitere Köstlichkeiten. Genießen Sie das besondere Ambiente einer historischen Posada, berühmt für die gute kastilische Küche.

    Tag 4 l Abreise

    Zeit zur freien Verfügung, z.B. für Einkäufe im Marktviertel.
    Transfer zum Flughafen Madrid.
    Rückreise oder individuelle Verlängerung

      Auf einen Blick

      Buchungsanfrage

      Preise

      DZ pro Person

      ab 855,00 €

      Aufpreis Einzelzimmer

      ab 95,00 €

      Termine

      Frei wählbare Termine, ganzjährig buchbar

       
      Juliane Lottko
      Reiseberaterin
      Telefonische Beratung
      Tel. +49-711-83 33 40

      Montags bis Freitags
      10.00 bis 17.00 Uhr

      Reiseleistungen

      • Transfers Flughafen / Hotel / Flughafen
      • Panorama-Stadtrundfahrt
      • 3 x Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
      • 3 x Frühstücksbuffet
      • 1 x kulinarisches Essen inkl. Tischgetränke
      • 1 x Tapas-Hopping in Madrid inkl. Tischgetränke
      • private Führungen
      • Tagesausflug mit dem Hochgeschwindigkeitszug AVE
      • Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Programm
      • Mobiles Audioguide-System für die Besichtigungen

      Sonstige Leistungen

      • ABANICO-Reiseinformationspaket inkl. vielseitigem Karten- und Informationsmaterial mit wertvollen Insider-Tipps
      • örtliche Steuern und Gebühren
      • Reise-Sicherungsschein
      • Service: unser eigenes Büro in Granada mit 24-Stunden-Notfallservice garantiert Ihnen deutschsprachige Tourenassistenz und unbeschwertes Reisen

      Nebenkosten  l  nicht inkludierte Leistungen

      • An-/Abreise ► Gerne buchen wir für Sie Flüge zu tagesüblichen Preisen
      • Reise-Versicherungspakete
      • alle nicht erwähnten Mahlzeiten
      • alle nicht erwähnten Eintrittsgelder
      • persönliche Trinkgelder
      • Reisebausteine

      Auf einen Blick

      Buchungsanfrage

      Preise

      DZ pro Person

      ab 855,00 €

      Aufpreis Einzelzimmer

      ab 95,00 €

      Termine

      Frei wählbare Termine, ganzjährig buchbar

       
      Juliane Lottko
      Reiseberaterin
      Telefonische Beratung
      Tel. +49-711-83 33 40

      Montags bis Freitags
      10.00 bis 17.00 Uhr

        Tag 2 Malerei und Dichtkunst

        • Zubuchbare Reisebausteine

          Gaumenschmaus im Opernhaus

          kulinarisches Abendessen in der bezaubernden Kulisse des historisch-königlichen Opernrestaurants.
          Opern- und Konzertkarten auf Anfrage

        Tag 3 l Ausflug nach Toledo

        • Zubuchbare Reisebausteine

          Privater Stadtrundgang

          Besichtigungen in der Königsstadt Toledo. Rundgang durch die Jahrtausendstadt mit ihrem großartigen Erbe der westgotischen, islamischen und jüdischen Tradition. Besichtigung der Synagoge Santa María la Blanca mit dem Sephardischen Museum und Spaziergang durch das jüdische Viertel. Die kleinen Moscheebauten künden von der Blütezeit der maurischen Zivilisation. Westgotisches Erbe ist im Museum der Konzile vertreten. Besichtigung der gotischen Kathedrale mit dem schönsten Hochaltar Spaniens. Danach Besuch des Klosters San Juan de los Reyes, dem monumentalen Zeugnis der gefestigten Macht des katholischen Spanien. Blick auf das Hauptwerk von El Greco in der Kirche Sto. Tomé.
          Mittags spazieren Sie zur Erholung auf dem Paseo del Tránsito und genießen die schöne Aussicht auf das Tajo-Tal. Natürlich lassen wir Sie auch vom berühmten Haremskonfekt naschen – beim Besuch in einer Marzipan-Manufaktur.

          Stimmungsvolles Abendessen im „Asador“

          Genießen Sie das klassisch-gutbürgerliche Ambiente eines Traditionsgasthauses: alles dreht sich um den „horno“ – ein großer Holzbackofen – hier schmoren stundenlang feinste Spanferkel, Milchlämmchen, Zicklein und viele weitere Köstlichkeiten. Genießen Sie das besondere Ambiente einer historischen Posada, berühmt für die gute kastilische Küche.

          Wissenswertes

          Hier finden Sie allgemein gültige und wichtige Detailinformationen für Ihre Reise.

          • Reiseleitung
          • Anreise

            Anreise

            Die Anreise ist bei dieser Reise nicht inkludiert und erfolgt in Eigenregie. Unsere Leistungen beginnen und enden ab dem Ort, der aus dem Leistungsabschnitt unserer Reisebeschreibungen hervorgeht (z.B. Flughafen im Reiseland). 
            Gerne buchen wir Ihre Flüge mit renommierten Fluggesellschaften zum aktuellen Tagespreis, rail&fly Tarife sind auf Anfrage möglich.
            Reisen Sie mit dem eigenen Auto an, sprechen Sie uns für weitere Informationen gerne an.
            Altenative Anreisemöglichkeit: wir verweisen auf das Programm „Zügig durch Europa“.

          • Unser eigenes Agentur-Büro in Granada

            Unser eigenes Agentur-Büro in Granada

            Unsere eigene Incoming-Agentur in Granada mit über 30jähriger Erfahrung ist mit unseren Leistungsträgern in Spanien und Portugal bestens verlinkt. Von hier aus wird Ihre Reise logistisch vorbereitet und organisiert. Wir setzen mit unseren langjährigen Mitarbeitern vor Ort auf auserwählte, persönliche Kontakte, um unseren Gästen authentische und sozialverträgliche Reiseerlebnisse bieten zu können. Unsere perfekt deutschsprachigen Kollegen in Granada stehen Ihnen als Reiseassistenz mit einem 24-Stunden-Notfall-Telefon stets zur Verfügung.

          • Als ausgewiesener Spezialreiseveranstalter
          • Versicherung

            Versicherung

            In unseren Reisepreisen sind keine Reiseversicherungsangebote enthalten.
            Da mehrere Faktoren, die Sie nicht beeinflussen können, dazu führen können, dass Sie die Reise nicht antreten können, empfehlen wir allen Reisenden den Abschluss einer Reiserücktritts-, Reiseunfall- und Reisekrankenversicherung (bei Wanderreisen zusätzlich eine Bergungskostenversicherung). Bei der Reiserücktrittsversicherung sollte darauf geachtet werden, dass auch nicht-medizinische Schadensfälle für Sie und Ihre Familie abgedeckt sind. Auslandskrankenschein oder Krankenversichertenkarte sollten mit ins Reisegepäck. Auf Wunsch bieten wir unseren Reisenden eine Reiseversicherung der Allianz Global Assistance an. Tarife, Konditionen und Direktbuchungsmöglichkeit finden Sie hier (Hartmann und Seiz oHG)

          • Klima

            Klima in Kastilien

            In Kastilien herrscht Kontinentalklima mit heißen, trockenen Sommern und langen, kalten Wintern. Zu Niederschlägen kommt es vor allem in den Berggegenden. Ab einer Höhe von 2.000 Metern liegt manchmal das ganze Jahr über Schnee. Juli und August sind die Monate mit wenig Regen und einer Durchschnittstemperatur von 20° Celsius.
             

          • Buchtipp

            Buchtipp Madrid

            Reiseführer Madrid City
            Die einen denken an schneeweiße Trikots und den königlichen Fußballclub "Real". Die anderen an Bilderorgien im Prado und im Thyssen-Museum oder an Picassos "Guernica" im Kunstzentrum Reina Sofia, an die verwinkelte Altstadt oder die opulente Art-déco-Architektur auf dem Prachtboulevard Gran Via. Wieder andere träumen von verführerischen Tapas-Bars, von schriller Mode oder avantgardistischem Design. Recht haben sie alle, denn Madrid spielt in jeder Hinsicht in der Champions League - beim Fußball, in der Kunst, architektonisch, kulinarisch und in Sachen Lifestyle. Und wem all das nicht reicht: Nicht weit vor den Toren der Stadt liegen Aranjuez, das "spanische Versailles", und der monumentale Klosterpalast El Escorial.

            Jetzt bestellen 

          Auf einen Blick

          Buchungsanfrage

          Preise

          DZ pro Person

          ab 855,00 €

          Aufpreis Einzelzimmer

          ab 95,00 €

          Termine

          Frei wählbare Termine, ganzjährig buchbar

           
          Juliane Lottko
          Reiseberaterin
          Telefonische Beratung
          Tel. +49-711-83 33 40

          Montags bis Freitags
          10.00 bis 17.00 Uhr