Portugal: Mietwagenreise von Lissabon nach Porto

In 8 Tagen zu den größten Städten Portugals

Römer, Mauren und Conquistadores haben die Kultur und Architektur dieses Landes geprägt. Weite Sandstrände, enge Altstadtgassen, geschwungene Brücken und historische Paläste finden ihren Platz in Portugal. Auf dieser 8-tägigen Selbstfahrer-Reise können Sie alle Facetten der ehemaligen Weltmacht am atlantischen Ende Europas erleben. Tauchen Sie ein in ein Land voller Tradition und Historie.

  • Lissabon - Hauptstadt und Metropole Portugals
  • Óbidos - Schloss Neuschwanstein Portugals
  • Coimbra - Universitätsstadt
  • Porto - Heimatstadt des Portweins

Tag 1 l Individuelle Anreise nach Lissabon

Individuelle Anreise nach Lissabon. Begeben Sie Sich zum Mietwagenschalter und Übernahme Ihres Mietwagens. Fahrt zu Ihrer Unterkunft in Lissabon.
3 Übernachtungen inkl. Frühstück in Lissabon.

    Tag 2 l Alfama

    Ihr erster Halt sollte heute im Café a Brasileira, im Chiado-Viertel sein. Hier gibt es den wohl berühmtesten Kaffee Portugals. Einst beliebter Treffpunkt von Literaten, Journalisten, Künstler und Lebenskünstlern, zieht das Café heute viele Touristen und Einheimische an. Hier besteigen Sie die bekannte Tram der Nummer 28 und machen auf dem Weg zum „Castelo de São Jorge“ eine kleine Stadtrundfahrt. Nach der Besichtigung der ältesten Burg Lissabons (von hier aus hat man den besten Stadtblick) geht es zu Fuss durch das Stadtviertel Alfama zurück ins Zentrum. Abends haben Sie die Möglichkeit, in einem Fado-Lokal der portugiesischen Seele zuzuhören und einen fangfrischen Fisch zu geniessen.

      Tag 3 l Belém

      Ein weiterer Tag um die Schönheit Lissabons zu erkunden. Ihr erstes Tagesziel ist der Stadtteil Belém, den Sie bequem per Tram erreichen. Hier steht das berühmte Denkmal Heinrichs des Seefahrers und der Torre de Belém, heute ein Wahrzeichen, früher Wachturm um die Stadt Lissabon zu beschützen. Weiter geht es zum wohl bedeutendsten Bauwerk Portugals und schönsten Klosterbau im Manuelinischen Stil, dem Mosteiro dos Jerónimos. Probieren Sie eine Bica (portugiesischer Espresso) im Café de Belém und kosten dazu Lissabons beste Süssspeise „Pasteis de Belém“. Gut gestärkt geht es nun ins Zentrum Lissabons zur „Praça do Comércio“ (Handelsplatz) wo früher der Königspalast stand. Durch den Triumphbogen geht es über die Rua Augusta weiter zum Rossio-Platz. Der Eingang zum Bahnhofsgebäude ist ein Meisterwerk. Von hier gelangen Sie auch in wenigen Schritten auf die Avenida Liberdade, Lissabons berühmteste Allee.

        Tag 4 l Lissabon - Sintra - Óbidos

        Vormittags fahren Sie Richtung Norden nach Sintra. und machen Sie einen Rundgang durch die Königsstadt. Hauptattraktion sind der Palácio Nacional de Sintra und der Palácio Nacional da Pena. Letzteres ist eines der bekanntesten Fotomotive Portugals und wird auch als Schloss Neuschwanstein Portugals bezeichnet. Tagesziel ist Óbidos. Machen Sie am Abend einen Spaziergang durch das mittelalterliche Städtchen. Der vollständig erhaltene Stadtkern aus der Zeit der Renaissance mit seinen blumengeschmückten Fenstern ist sehr Sehenswert.
        1 Übernachtung in Óbidos inkl. Frühstück.

          Tag 5 l Óbidos - Coimbra

          Heute steht ein aussergewöhnlicher und interessanter Ausflug an. Es gibt viel zu sehen – deshalb sollten Sie möglich früh aufbrechen. Sie besichtigen Portugals mächtigste Bauten und schönste Kirchen. Als erstes erreichen Sie die Abtei von Alcobaça, welche zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Sie beherbergt die Särge der auf tragische Weise ermordeten Ines de Castro und Ihres Geliebten, König Dom Pedro I. Nur ein paar Kilometer entfernt befindet sich das Dominikaner-Kloster von Batalha, die steinerne Offenbarung des goldenen Zeitalters Portugal und heute ebenfalls UNESCO-Weltkulturerbe. Falls Sie gut im Zeitplan liegen, kann man einen Abstecher nach Fatima machen, um den Pilgerplatz rund um die Basilika von zu besichtigen. Auf keinen Fall auslassen sollten Sie Tomar. Hier steht das von der UNESCO geschützte Kloster der Christusritter, welches eine Besonderheit aufweist: ein Fenster im manuelinischen Stil. Hier werden viele typischen Merkmale der Manuelinik vereint: Tauwerk, Korallen, Kreuze und pflanzliche Motive. Tagesziel ist die Universitätsstadt Coimbra.
          1 Übernachtung inklusive Frühstück in Coimbra.

            Tag 6 l Coimbra - Porto

            Nutzen Sie den Morgen und entdecken Sie die Stadt Coimbra. Besichtigen Sie die Universität, welche sicher die grösste Attraktion der Stadt ist. Sie ist Portugals älteste Universität und eine der ältesten Europas. Die Bibliothek aus dem Jahre 1717 lagert über 250‘000 wertvolle Bücher von der Antike bis zur Gegenwart. Nun fahren Sie weiter in Richtung Porto. Sollen Sie genügend Zeit haben, lohnt sich ein Abstecher nach Aveiro. Wegen seiner Kanäle und Brücken wird die Stadt auch das „Venedig Portugals" genannt.
            2 Übernachtungen inklusive Frühstück in Porto.

              Tag 7 l Porto

              Nutzen Sie die Zeit um Porto, Portugals heimliche Hauptstadt kennenzulernen. Sie ist die zweitgrösste Stadt des Landes und bietet einige Sehenswürdigkeiten. Unbedingt sehen sollte man den Mercado do Bolhão (Markt) am frühen Morgen besuchen. Hier wechseln täglich seit 1917 Früchte, Fische, Fleisch, Kutteln und Blumen ihren Besitzer. Danach geht es über die Rua de Santa Catarina bis zum Café Majestic, das Traditionshaus steht unter Denkmalschutz und ist zugleich die Geburtsstätte des Buches “Harry Potter und der Stein der Weisen”. Hier schrieb J.K. Rowling einen Teil der Geschichte. Auch sehenswert ist der Bahnhof São Bento. Die Bahnhofshalle ist mit wunderschönen Azuleijos (Kacheln) ausgekleidet. Auch die Kirchen und die Kathedrale sind einen Besuch wert. Den Abend lässt man am Besten in einer der Portwein-Kellereien ausklingen. Sollten Sie Lust auf frischen Fisch verspüren, empfehlen wir den Weg ins Viertel Matosinhos. Hier bekommen Sie fangfrische Meerestiere zu einheimischen Preisen.

                Tag 8 l Individuelle Abreise oder Verlängerung

                Rückgabe des Mietwagens am Flughafen von Porto. Flug von Porto nach Deutschland oder Verlängerungsprogramm.

                  Reiseleistungen

                  • 7 x Übernachtung mit Frühstück in guten 3-4* Hotels
                  • Mietwagen Kategorie Kleinwagen, z.B. Ford Fiesta, z.B. Ford Fiesta mit unbegrenzter Kilometerleistung, Vollkaskoschutz und Diebstahlschutz mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung (inkl. Glas und Reifen), Flughafen Servicepauschale & Mehrwertsteuer, 1-Fahrer-Lizenz, Voll-Voll-Tankregelung

                  Sonstige Leistungen

                  • ABANICO-Reiseinformationspaket inkl. vielseitigem Karten- und Informationsmaterial mit wertvollen Insider-Tipps
                  • örtliche Steuern und Gebühren
                  • Reise-Sicherungsschein
                  • Service: unser eigenes Büro in Granada mit 24-Stunden-Notfallservice garantiert Ihnen deutschsprachige Tourenassistenz und unbeschwertes Reisen

                  Nebenkosten  l  nicht inkludierte Leistungen

                  • An-/Abreise
                    ► Gerne buchen wir für Sie Flüge zu tagesüblichen Preisen
                  • Benzin, Maut- und Parkgebühren
                  • Reiseversicherungspaket
                  • alle nicht erwähnten Speisen und Getränke
                  • alle nicht erwähnten Führungen und Eintrittsgelder
                  • persönliche Trinkgelder
                  • Reisebausteine

                  Wissenswertes

                  Hier finden Sie allgemein gültige und wichtige Detailinformationen für Ihre Reise.

                  • Anreise

                    Anreise

                    Die Anreise ist bei dieser Reise nicht inkludiert und erfolgt in Eigenregie. Unsere Leistungen beginnen und enden ab dem Ort, der aus dem Leistungsabschnitt unserer Reisebeschreibungen hervorgeht (z.B. Flughafen im Reiseland). 
                    Gerne buchen wir Ihre Flüge mit renommierten Fluggesellschaften zum aktuellen Tagespreis, rail&fly Tarife sind auf Anfrage möglich.
                    Reisen Sie mit dem eigenen Auto an, sprechen Sie uns für weitere Informationen gerne an.
                    Altenative Anreisemöglichkeit: wir verweisen auf das Programm „Zügig durch Europa“.

                  • Unser eigenes Agentur-Büro in Granada

                    Unser eigenes Agentur-Büro in Granada

                    Unsere eigene Incoming-Agentur in Granada mit über 30jähriger Erfahrung ist mit unseren Leistungsträgern in Spanien und Portugal bestens verlinkt. Von hier aus wird Ihre Reise logistisch vorbereitet und organisiert. Wir setzen mit unseren langjährigen Mitarbeitern vor Ort auf auserwählte, persönliche Kontakte, um unseren Gästen authentische und sozialverträgliche Reiseerlebnisse bieten zu können. Unsere perfekt deutschsprachigen Kollegen in Granada stehen Ihnen als Reiseassistenz mit einem 24-Stunden-Notfall-Telefon stets zur Verfügung.

                  • Als ausgewiesener Spezialreiseveranstalter

                    Als ausgewiesener Spezialreiseveranstalter...

                    Bei ABANICO Individuell Reisen treffen Sie auf Spezialisten - wir kennen jede Route, jeden Winkel unserer Reiseangebote. Mit über 30-jähriger Agentur-Erfahrung in Spanien drehen wir aus Begeisterung für das Land noch immer jeden Stein auch in den entlegensten Winkeln um. Unser Experten-Wissen kommt den hohen Erwartungen unserer Gästen zu Gute.

                    „Entschleunigtes Reisen“ bzw. „slow travel“ ist ein wesentliches Element unserer Reisen. Mit unserem System der individuell auswählbaren Reisebausteine können unsere Gäste ihren eigenen Reise-Rhythmus finden. Unsere Reisen werden nahezu ausschließlich ohne Anreise angeboten.

                    Auszeichnungen: Spain Tourism Award
                    Das Spanische Ministerium für Tourismus und das Spanische Fremdenverkehrsamt zeichneten uns aus als den besten Reiseveranstalter für Individualreisen nach Spanien und die damit verbundene Förderung von spanischen Regionen abseits der großen Touristenströme.

                  • Versicherung

                    Versicherung

                    In unseren Reisepreisen sind keine Reiseversicherungsangebote enthalten.
                    Da mehrere Faktoren, die Sie nicht beeinflussen können, dazu führen können, dass Sie die Reise nicht antreten können, empfehlen wir allen Reisenden den Abschluss einer Reiserücktritts-, Reiseunfall- und Reisekrankenversicherung (bei Wanderreisen zusätzlich eine Bergungskostenversicherung). Bei der Reiserücktrittsversicherung sollte darauf geachtet werden, dass auch nicht-medizinische Schadensfälle für Sie und Ihre Familie abgedeckt sind. Auslandskrankenschein oder Krankenversichertenkarte sollten mit ins Reisegepäck. Wir empfehlen unseren Reisenden eine Reiseversicherung der Allianz Global Assistance. Tarife, Konditionen und Direktbuchungsmöglichkeit finden Sie hier (Hartmann und Seiz oHG)

                  • Mietwagen

                    Mietwagen

                    Die Übernahme Ihres Mietwagens erfolgt im Flughafengelände am Zielflughafen.
                    Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Bilddarstellung und den Fahrzeugspezifikationen lediglich nur um eine Beispielillustration der Fahrzeugklasse handelt (Irrtum vorbehalten). Eine Reservierung ist nur für eine Fahrzeugklasse, nicht aber für ein bestimmtes Fahrzeug möglich.

                    Wir arbeiten ausschließlich mit renommierten, zuverlässigen Mietwagen-Agenturen, die über ein eigenes Flughafenbüro für Schnellabwicklungen verfügen. Damit entfallen aufwändige Transferzeiten zu entfernt liegenden Billig-Mietwagen-Niederlassungen, ein funktionierender Kundenservice ist gewährleistet.

                    Garantiert neuwertige Mietwagen: Kategorie Kleinwagen z.B. Ford Fiesta, mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung, Vollkaskoschutz und Diebstahlschutz mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung (inkl. Glas und Reifen), Flughafen Servicepauschale,, lokale TAX, Voll-Voll-Tankregelung inkl. Kreditkartengebühr. 1 Fahrerlizenz - 2. Fahrerlizenz bei Abholung erwerbbar. Bitte beachten Sie, dass bei Abholung eine gültige Kreditkarte auf den Namen des Hauptfahrers als Kautionshinterlegung vorgelegt werden muss. Vorbehaltlich Änderungen und Ausnahmen - vertraglich gültig ist unsere verbindliche Auftragsbestätigung.

                    Einwegmieten, Cabrios, Limousinen, Luxus-Limousinen, Fahrer-Service sind auf Wunsch gegen Aufpreis möglich

                  Auf einen Blick

                  Ihr Kontakt zu uns

                  Auf einen Blick

                  Preise

                  DZ pro Person

                  ab 535,00 €

                  Aufpreis Einzelzimmer

                  ab 360,00 €


                  Termine

                  Frei wählbare Termine, ganzjährig buchbar

                   

                  Buchungsanfrage

                  Juliane Lottko
                  Reiseberaterin
                  Telefonische Beratung
                  Tel. +49-711-83 33 40

                  Montags bis Freitags
                  10.00 bis 17.00 Uhr

                  Kundenstimmen

                  Die Reise war sehr gut organsiert vom Ablauf und von der Auswahl der Kulturgüter. Die Zeitplanung war gut durchdacht und die Vorschläge der Besichtigungen waren ebenfalls gut durchdacht. Es war sehr gut, dass wir in Granada und Sevilla schon die Eintrittskarten und die Guides hatten - das hat sehr viel Zeit gespart. Alles in allem eine sehr interessanten Reise, die mir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Vielen Dank.

                  Regine K. & Gesine H.

                  Klasse Service! Wunderbare Landschaften! Geniales Wetter! Herrliche Tage ohne schweren Rucksack! Streckenführung via Handy ist fantastisch! Phänomenal schöne Dörfer und Kirchen! Super nette Menschen! Jeden Tag woanders aufwachen und loswandern! Que vida!

                  Beate R.

                  Die Betreuung seitens Abanico vor und während der Reise war sehr zuvorkommen, professionell und hat unsere Erwartungen vollauf erfüllt. Die freundliche Art sowie die schnelle und zuverlässige Erledigung der anstehenden Aktivitäten rund um unsere Reise haben uns geholfen, diese Reise zu geniessen und wir würden bei Bedarf erneut via Abanico buchen. Herzliche Gratulation!

                  Martin L.

                  Wir haben einen wunderschönen Wanderurlaub in Galicien erlebt, dank Ihrer sehr guten Reiseplanung. Es hat alles bestens geklappt, auch die diversen Transfers und auch die GPS-Tracks für den Wanderweg waren sehr hilfreich.
                  -Camino de Faros-

                  Dieter W.