Skitouren in den Hoch-Pyrenäen

Das Dach der Pyrenäen: Aneto 3.404m, Naturpark Maladeta - Posets, Val d´Aran

  • 8-tägige hochalpine Skitourenreise in der abgeschiedenen, grandiosen Einsamkeit der Hochpyrenäen
  • Traumfirn-Abfahrten bis zu 1600 Höhenmetern
  • Gipfeloptionen am Pyrenäenhauptkamm: Aneto (3.404 m) - höchster Gipfel der Pyrenäen
  • einzigartige Berglandschaft: sanfte Gletscher, bizarre Felsnadeln, einsame Hochtäler
  • Wohnen in Sporthotels mit SPA-Bereich
  • ... dazu leckere spanische Gaumenkitzler und Rioja-Weine!

Eine rassige Skitouren-Reise für ambitionierte Ski-Bergsteiger und Spanien-Liebhaber!

Wir bieten diese Skitour zum 7. Mal in Folge mit den Abanico-üblichen Standards an: ein tolles, profesionelles Skitouren-Programm, gute  Unterkünfte, Erlebnis-Begegnung mit der einheimischen Bergbevölkerung. Eine gelungene Einheit von Natur - Kultur - Traditionen als flankierende Elemente zu unserem ambitionierten Skitouren-Programm.

Das Dach der Pyrenäen

Das "Dach der Pyrenäen" - die Hochpyrenäen um die höchste Erhebung des  Hauptkamms mit Aneto und Maladetas ist bestens geeignet für ambitionierte Skitouren in den Pyrenäen. Die enorme Weite und die Exposition der Gletscher am Aneto, Maladeta und Alba garantieren einen optimale Schneedeckenaufbau bis in den Mai hinein. Die berühmt gute Schneequalität und Schneemenge ermöglichen eine lange Skitourensaison, gegen Ende April sollte die beste Zeit sein um diese einsamen Berge und ihre Hochtäler zu erobern.

 

Auf einen Blick

Ihr Kontakt zu uns

Auf einen Blick

Preise

DZ pro Person bei 4 - 6 TN

DZ pro Person

1.320,00 €

Aufpreis Einzelzimmer

auf Anfrage

Sonderkonditionen für Privatgruppen

auf Anfrage

Termine

Geführter Termin
Sondertermine auf Anfrage möglich

Kleingruppe - mind. 4 - max. 6 Teilnehmer


Hier finden Sie weitere Details zu den Pyrenäen

 

Buchungsanfrage

Monica Baur-Martinez
Reiseberaterin
Telefonische Beratung
Tel. +49-711-83 33 40

Montags bis Freitags
10.00 bis 17.00 Uhr

Kundenstimmen

Die Betreuung seitens Abanico vor und während der Reise war sehr zuvorkommen, professionell und hat unsere Erwartungen vollauf erfüllt. Die freundliche Art sowie die schnelle und zuverlässige Erledigung der anstehenden Aktivitäten rund um unsere Reise haben uns geholfen, diese Reise zu geniessen und wir würden bei Bedarf erneut via Abanico buchen. Herzliche Gratulation!

Martin L.

Unsere Andalusienrundreise hat uns sehr gut gefallen. Der gesamte Ablauf der Reise war toll organisiert und wir haben uns immer gut betreut gefühlt. Die Landschaft im Frühling begeisterte uns total. Jede Stadt hat ihren eigenen Charme, wobei uns Granada, auch mit der Herzlichkeit und Lebensfreude der Menschen, stark beeindruckt hat. Gerne wieder

Gerlinde G.

Nordspanien stand schon lange auf unserer Reiseliste und diese Reise in Verbindung mit einer Paradorreise zu machen war ein Wunsch, den wir uns erfüllt haben. Wir waren voll und ganz zufrieden mit der Reise, der Abwicklung, der Information in der Vorbereitung und der Bearbeitung unserer Wünsche. Wir haben schon jetzt zwei neue Planungen im Blick, mit denen wir sicherlich auf Sie zukommen werden. Von Barcelona nach Bilboa oder umgekehrt und von Jerez nach Almeria. Vielen Dank für diese schöne Reise!!!

Stefanie K. & Jörg P.

Wir haben bei Abanico Reisen eine Paradores-Reise gebucht, die auf unsere Wünsche zusammengestellt wurde. Wir hatten eine sehr gute Beratung und die Organisation war wirklich toll, nebst vielen sehr schöne Extras, die wir frei und gut beraten auswählen konnten. Einmal mussten wir die "Hotline" anrufen, weil wir nicht rechtzeitig in der Sherry-Bodega ankommen konnten wegen der Karwochen-Umzüge - der äußerst freundliche Herr am Telefon löste im Handumdrehen unser kleines Problem! Später dann trafen wir ihn persönlich in Granada beim "Tapas-Hopping" - sehr charmant und liebenswürdig! Ein wirklich gut aufgemachtes Roadbook mit interessanten Tipps zu großen und kleinen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand war unsere Reisefibel und treuer, hochgeschätzter Reisebegleiter. Vielen Dank liebes ABANICO Team - gerne reisen wir wieder mit Euch!

Moritz M.

Voraussichtliches Tagesprogramm

    Tag 1 l Anreise

    Individuelle Anreise nach Arties - Val d´Aran - Pyrenäen. Zimmerbezug im Parador mit SPA.
    Tourenbesprechung und Abendessen im Sport-Hotel mit SPA-Bereich.

      Tag 2 l Tuc de Salana (2.483m)

      Eingehtour und Aufstieg auf den Tuc de Salana. Das Tourengebiet der Woche präsentiert sich: Nationalpark Aigüastortas, Naturpark Posets - Maladeta, Aneto und der langgezogene wilde Grenzkamm zu Frankreich hin.
      Abendessen und Übernachtung im Hotel.

        Tag 3 l Tuc de Montardo (2.833m)

        Abwechslungsreiche Tour in den Nationalpark Aigüastortas mit Gipfeloption Tuc de Montardó 2.833m.

          Tag 4 l zum Aneto-Maladeta Naturpark

          Skitour im Grenzgebiet zwischen Val d´Arán und dem Naturpark Aneto-Maladeta. Gebietswechsel ins Benasque Hochtal. Hotelbezug im Llanos del Hospital mit SPA-Bereich (1.750m).

            Tag 5 - 7 l Tourenoptionen u.a.:

            Königstour auf den Pico de Aneto 3.404m
            Aufstieg auf die Cresta de los Portillones, leichtes Abseilmanöver durch ein Couloir auf den Aneto-Gletscher. Aufstieg über den Gletscher auf den Vorgipfel. Skidepot, luftig über den Mohama-Grat auf den Hauptgipfel Pico de Aneto. Lange Abfahrt über den einsamen Barrancs-Gletscher ins Benasque-Tal.
            Aufstieg ca. 5 Stunden 1.650hm. Abfahrt ca. 3 Stunden.

            eine bergsteigerische Herausforderung: die 2-Gipfel-Tour
            Der Aufstieg erfolgt durch eine Schlucht und enges, tobelartiges Gelände. Über einem Rücken öffnet sich dann ein weites Hochtal mit dem Pico de Castanesa 2.863m. Auf dem Rückweg noch ein letzter Aufstieg auf den Roques Tencades.
            Aufstieg ca. 3-4 Stunden, 950hm

            weitere Gipfeloptionen:
            Tuc de Mulleres, Puerto de la Glera, Perdigueret, Tuca de Roques Trencades - Tuca Arnau
             

              Tag 8 l Rückreise

              Ausklang und individuelle Abreise.

              Zwischendurch gibt es 1 tourenfreien Tag den wir  z.B. für einen gemeinsamen Ausflug ins spanische Pyrenäen-Vorlage oder evtl. wetterbedingt für einen Gebietswechsel als Puffertag haben.

              Wir behalten uns ausdrücklich eine an die Verhältnisse entsprechend angepasste Tourenwahl vor. Dies beinhaltet auch, daß der Standort der Reise kurzfristig verlegt werden kannn. Die letzte Entscheidung hierüber bleibt den einheinmischen Bergführern vorbehalten.

                Auf einen Blick

                Buchungsanfrage

                Preise

                DZ pro Person bei 4 - 6 TN

                DZ pro Person

                1.320,00 €

                Aufpreis Einzelzimmer

                auf Anfrage

                Sonderkonditionen für Privatgruppen

                auf Anfrage

                Termine

                Geführter Termin
                Sondertermine auf Anfrage möglich

                Kleingruppe - mind. 4 - max. 6 Teilnehmer


                Hier finden Sie weitere Details zu den Pyrenäen

                 
                Monica Baur-Martinez
                Reiseberaterin
                Telefonische Beratung
                Tel. +49-711-83 33 40

                Montags bis Freitags
                10.00 bis 17.00 Uhr

                Reiseleistungen

                • 7x Übernachtung / Frühstück  in  guten 3-4*SPA-Sport-Hotel
                • 7x Abendessen freier Auswahl im Rahmen der Halbpension
                • 5 Tourentage
                • Spanischer UIAGM-Bergführer aus dem Arán-Tal
                • täglicher Tourentee

                Sonstige Leistungen

                • Organisation des alpinen Programms
                • ABANICO-Reiseinformationspaket inkl. vielseitigem Karten- und Informationsmaterial mit wertvollen Insider-Tipps
                • örtliche Steuern und Gebühren
                • Reise-Sicherungsschein
                • Service unser eigenes Büro in Granada mit 24-Stunden-Notfallservice garantiert Ihnen deutschsprachige Tourenassistenz und unbeschwertes Reisen

                Nebenkosten  l  nicht inkludierte Leistungen

                • An-/Abreise
                  ► Gerne buchen wir für Sie Flüge zu tagesüblichen Preisen
                • Reise-Versicherungspakete
                • alle nicht erwähnten Speisen und Getränke
                • alle nicht erwähnten Führungen und Eintrittsgelder
                • persönliche Trinkgelder
                • Reisebausteine

                Auf einen Blick

                Buchungsanfrage

                Preise

                DZ pro Person bei 4 - 6 TN

                DZ pro Person

                1.320,00 €

                Aufpreis Einzelzimmer

                auf Anfrage

                Sonderkonditionen für Privatgruppen

                auf Anfrage

                Termine

                Geführter Termin
                Sondertermine auf Anfrage möglich

                Kleingruppe - mind. 4 - max. 6 Teilnehmer


                Hier finden Sie weitere Details zu den Pyrenäen

                 
                Monica Baur-Martinez
                Reiseberaterin
                Telefonische Beratung
                Tel. +49-711-83 33 40

                Montags bis Freitags
                10.00 bis 17.00 Uhr

                              • Bergführer

                                Bergführer

                                Die Durchquerung wird ortskundig geführt von einem einheimischen lizenzierten Bergführer.

                              • Anreise

                                Anreise und Treffpunkt

                                Individuelle Anreise. Treffpunkt gegen 14.00 Uhr am Flughafen Barcelona. Flüge können über Abanico Individuelles Reisen gebucht werden. Bitte vermerken Sie Ihre Wünsche entsprechend auf der Anmeldung.

                              • Unser Agentur-Büro in Granada

                                Unser eigenes Agentur-Büro in Granada

                                Unsere eigene Incoming-Agentur in Granada mit über 30jähriger Erfahrung ist mit unseren Leistungsträgern in Spanien und Portugal bestens verlinkt. Von hier aus wird Ihre Reise logistisch vorbereitet und organisiert. Wir setzen mit unseren langjährigen Mitarbeitern vor Ort auf auserwählte, persönliche Kontakte, um unseren Gästen authentische und sozialverträgliche Reiseerlebnisse bieten zu können. Unsere perfekt deutschsprachigen Kollegen in Granada stehen Ihnen als Reiseassistenz mit einem 24-Stunden-Notfall-Telefon stets zur Verfügung.

                              • Als ausgewiesener Spezialreiseveranstalter

                                Als ausgewiesener Spezialreiseveranstalter...

                                Bei ABANICO Individuell Reisen treffen Sie auf Spezialisten - wir kennen jede Route, jeden Winkel unserer Reiseangebote. Mit über 30-jähriger Agentur-Erfahrung in Spanien drehen wir aus Begeisterung für das Land noch immer jeden Stein auch in den entlegensten Winkeln um. Unser Experten-Wissen kommt den hohen Erwartungen unserer Gästen zu Gute.

                                „Entschleunigtes Reisen“ bzw. „slow travel“ ist ein wesentliches Element unserer Reisen. Mit unserem System der individuell auswählbaren Reisebausteine können unsere Gäste ihren eigenen Reise-Rhythmus finden. Unsere Reisen werden nahezu ausschließlich ohne Anreise angeboten.

                                Auszeichnungen: Spain Tourism Award
                                Das Spanische Ministerium für Tourismus und das Spanische Fremdenverkehrsamt zeichneten uns aus als den besten Reiseveranstalter für Individualreisen nach Spanien und die damit verbundene Förderung von spanischen Regionen abseits der großen Touristenströme.

                              • Versicherung

                                Versicherung

                                In unseren Reisepreisen sind keine Reiseversicherungsangebote enthalten.
                                Da mehrere Faktoren, die Sie nicht beeinflussen können, dazu führen können, dass Sie die Reise nicht antreten können, empfehlen wir allen Reisenden den Abschluss einer Reiserücktritts-, Reiseunfall- und Reisekrankenversicherung (bei Wanderreisen zusätzlich eine Bergungskostenversicherung). Bei der Reiserücktrittsversicherung sollte darauf geachtet werden, dass auch nicht-medizinische Schadensfälle für Sie und Ihre Familie abgedeckt sind. Auslandskrankenschein oder Krankenversichertenkarte sollten mit ins Reisegepäck. Wir empfehlen unseren Reisenden eine Reiseversicherung der Allianz Global Assistance. Tarife, Konditionen und Direktbuchungsmöglichkeit finden Sie hier (Hartmann und Seiz oHG)

                              • Klima

                                Klima

                                im Hochgebirge über 3.000hm ist ganzjährig mit Schnee und Frost zu rechnen. Geht man von einer Höhe von 1300 m aus, beträgt die Tagesdurchschnittstemperatur im Dezember ca. 10°C, nachts hingegen wirkt sich die Höhenlage aus und das Thermometer fällt meist auf unter 0°C. Im Mai liegen die Temperaturen bei ca 20°C.

                              • Durchführung

                                Durchführung

                                Das vorliegende Tourenprogramm wurde von unseren Bergführern auf Grund langjährigen Gebietskenntnis und Führungserfahrung entwickelt. Die Durchführung hängt allerdings von den allgemeinen Verhältnissen, insbesondere auch vom Wetter ab. Diese Bedingungen können sich kurzfristig ändern. Die Bergführer entscheiden letztlich über die den entsprechenden Verhältnissen optimal angepassten Routenwahl. Wir behalten uns ausdrücklich die Stornierung der Reise bei Nichterreichen der Mindest-Teilnehmerzahl bzw. bei ungenügenden Schneeverhältnissen bis 2 Wochen vor Reisetermin vor.

                                Die Pilotreise fand im März 2011 statt, im März 2016 wurd die Tour bereits zum 7. mal durchgeführt!

                              • Charakter der Tour l Kondition

                                Charakter der Tour / Kondition

                                Voraussetzungen  l  Charakter der Tour  l  Anforderungsprofil
                                ▲▲-▲▲▲

                                Gute Skitouren-Erfahrung im hochalpinen Gelände.

                                Technik
                                Aufstiege bis 35°, Spitzkehrentechnik, schwierige Geländeformen möglich. Lange Querungen die in den frühen Morgenstunden auch vereist sein können.

                                • Skier können z.T. über kürzere Passagen getragen werden.
                                • An vereisten Querungen / Schlüsselstellen können Leichtsteigeisen zum Einsatz kommen

                                Skifahren
                                Sicheres Abfahren auch im steileren Gelände bei jeder Schneeart in paralleler Skistellung, mit Tourenrucksack

                                Kondition
                                für 7-9stündige Tourentage, Aufstiege bis zu 1600 hm. Die einzelnen Etappen erfordern eine gute Kondition und Ausdauer.

                              • Ausrüstungsliste

                                Ausrüstungsliste

                                Grundsätzlich: es ist eine Frühjahrstour, es kann auch recht warm werden!

                                • Tourenski mit Tourenbindung (nach Norm auf Ihre Werte eingestellt) und Harscheisen
                                • passende Klebefelle, Antistollwachs
                                • Skitourenschuhe
                                • Touren-Skistöcke (breite Teller)
                                • Ski-Rucksack für 1-2-Tagestouren (mit Skihalterung)
                                • Leichtsteigeisen mit Antistollplatten
                                • leichter Sitzgurt
                                • 1 Schraubkarabiner
                                • Bandschlinge 120cm
                                • LVS-Gerät / Lawinenschaufel / Lawinensonde
                                • Stirnlampe
                                • Sturmjacke / Sturmhose (wasser- und winddicht)
                                • Skitourenhose
                                • Softshelljacke/Weste (atmungsaktiv mit guter Wärmeleistung)
                                • Zusätzliche Wärmeisolierung, wie z.B. Daunenweste
                                • Fleecejacke
                                • Lange Thermounterwäsche
                                • Warme Mütze, Sonnenkappe
                                • 2 Paar Handschuhe (Fingerhandschuhe, wärmeisolierende Überhandschuhe)
                                • Waschzeug (nur das Nötigste)
                                • Hüttenschlafsack (am leichtesten: Seide)
                                • Gletscherbrille (mit hochwertigen Gläsern) / Skibrille
                                • Wetterfeste Sonnencreme/ Sonnenstift
                                • Thermos-Trinkflasche, Taschenmesser
                                • Kleine Rucksackapotheke, Tape + Blasenpflaster, Rettungsfolie
                                • Personalausweis, DAV/SAC-Ausweis, Versichertenkarte, Geld (Euro)

                              Auf einen Blick

                              Buchungsanfrage

                              Preise

                              DZ pro Person bei 4 - 6 TN

                              DZ pro Person

                              1.320,00 €

                              Aufpreis Einzelzimmer

                              auf Anfrage

                              Sonderkonditionen für Privatgruppen

                              auf Anfrage

                              Termine

                              Geführter Termin
                              Sondertermine auf Anfrage möglich

                              Kleingruppe - mind. 4 - max. 6 Teilnehmer


                              Hier finden Sie weitere Details zu den Pyrenäen

                               
                              Monica Baur-Martinez
                              Reiseberaterin
                              Telefonische Beratung
                              Tel. +49-711-83 33 40

                              Montags bis Freitags
                              10.00 bis 17.00 Uhr