Paradores-Verzeichnis                                                                


Spanische Hotels in historischen Gemäuern, ein einzigartiger Umgebung  

Paradores heißen die schönsten Hotels in Spanien, die in sagenumwobenen Burgen, Palästen und Klöstern untergebracht sind. Wo einst Könige und Kirchenfürsten weilten, genießt heute der Gast ein nobles Ambiente und modernen Hotelkomfort. Ein Parador ist mehr als nur ein Hotel, mehr als nur ein Ort. Eine Übernachtung in einem Parador bedeutet, einen magischen Ort zu entdecken – Geschichte, Tradition, Kultur, und Erinnerungen an berühmte Persönlichkeiten.

Als Partneragentur der staatlichen Paradores-Hotelkette erstellen wir für Sie Ihre individuelle Paradores-Rundreise, ganz nach Ihren Vorstellungen, verbunden mit vielen Informationen zu Besichtigungsmöglichkeiten, Aktivitäten und gastronomischen Highlights. 

Paradores ESENTIA - Denkmalgeschützte und historische Paradores-Hotels

Erlebte Geschichte in historischen Gebäuden: es gibt Orte, die zu Reisezielen werden und uns ihre Geschichte erzählen: Schlösser, Herrenhäuser, ehemalige Kloster... Wo einst Könige und Kirchenfürsten weilten, genießt heute der Gast nobles Ambiente und modernen Paradores-Hotelkomfort in sagenumwobenen Burgen, Palästen und Klöstern. Paradores ESENTIA finden sich an geschichtsträchtigen Plätzen voller Legenden, in historischen Gebäuden zwischen Zinnen, Burgfrieden, Wehrtürmen.

Parador de Alarcón (Cuenca) - arabische Festung aus dem Mittelalter

Parador de Alcañiz (Teruel) - Schloss des Calatrava-Ritterordens

Parador de Almagro (Ciudad Real) - Franziskanerkloster aus dem 16. Jahrhundert

Parador de Arcos de la Frontera (Cádiz) - historischer Palast

Parador de Ávila (Ávila) - Palast aus dem 16. Jahrhundert

Parador de Baiona (Pontevedra) - Festung mit Mauer, umgeben vom Meer

Parador de Cáceres (Cáceres) - Palast aus dem 14. Jahrhundert

Parador de Cardona (Barcelona) - mittelalterliche Festungsburg

Parador de Carmona  (Sevilla) - Álcazar des Königs Don Pedro

Parador de Chinchón (Madrid) - Augustinerkloster aus dem 17. Jahrhundert

Parador de Ciudad Rodrigo (Salamanca) - Schloss aus dem 14. Jahrhundert

Parador de Corias (Asturias) - Benediktinerkloster aus dem 11. Jahrhundert

Parador de Cuenca (Cuenca) - Kloster aus dem 16. Jahrhundert, gegenüber den berühmten hängenden Häusern

Parador de Granada (Granada) - Kloster aus dem 15. Jahrhundert in den Anlagen der Alhambra

Parador de Guadalupe (Cáceres) - Hospital San Juan Bautista aus dem 15. Jahrhundert

Parador de Hondarribia (Guipúzcoa) - Festungs-Schloss aus dem 10. Jahrhundert über der Flussmündung des Bidasoa

Parador de Jaén (Jaén) - außergewöhnliche arabische Festung aus dem 13. Jahrhundert

Parador de Jarandilla de la Vera (Cáceres) - mittelalterlicher Schloss-Palast aus dem 15. Jahrhundert
Lebenstation Karl V.

Parador de La Granja (Segovia) - Renaissance-Königspaläste

Parador de León (León) - königliches Hospiz San Marcos, 16. Jahrhundert

Parador de Lerma (Burgos) - Palast des Herzogs von Lerma

Parador de Lorca (Murcia) - Reste einer arabischen Burganlage

Parador de Mérida (Badajoz) - Kloster aus dem 18. Jahrhundert

Parador de Monforte de Lemos (Lugo) -  Kloster San Vicente do Pino und der Palast der Grafen von Lemos

Parador de Olite (Navarra) - mittelalterlicher Schloss-Palast aus dem 15. Jahrhundert

Parador de Oropesa (Toledo) - Schloss-Palast aus dem 14. Jahrhundert 

Parador de Plasencia (Cáceres) - Kloster Sto. Domingo, aus dem 15. Jahrhundert

Parador de Ronda (Málaga) - ehemaliges Rathaus

Parador de Santiago (A Coruña) - königliches Hospiz - Hospital Real, 15. Jahrhundert

Parador de Santillana del Mar (Cantabria) - bürgerliches Herrenhaus kantabrischen Baustil

Parador de Santillana Gil Blas (Cantabria) - Landsitz aus dem  17./18. Jahrhundert

Parador de Sigüenza (Guadalajara) - mittelalterliches Schloss aus dem 12. Jahrhundert

Parador de Sos del Rey Católico (Zaragoza) - Adelssitz  im Baustil Aragons

Parador de Sto. Domingo Bernardo de Fresneda (La Rioja) - Klosterhospiz San Francisco

Parador de Sto. Domingo Calzada (La Rioja) - ehem. Klosterhospiz auf dem Jakobsweg

Parador de Sto. Estevo (Ourense) - ehem. Klosteranlage an der Ribeira Sacra

Parador de Toledo (Toledo) - Landsitz in Toledo, ein Aussichtspunkt über der Stadt

Parador de Tortosa (Tarragona) - Schloss De la Zuda, 10. Jahrhundert

Parador de Trujillo (Cáceres) - Kloster aus dem 16. Jahrhundert

Parador de Úbeda (Jaén) - Renaissancepalast aus dem 16. Jahrhundert

Parador de Verín (Ourense) - galicisches Herrengut

Parador de Zafra (Badajoz) - Schloss aus dem 15. Jahrhundert

Parador de Zamora (Zamora) - Renaissancepalast aus dem 15. Jahrhundert

 

Paradores NATURIA - die Natur genießen in einzigartiger Natur-Landschaft

Fürstlich wohnen in einzigartiger Landschaft, umgeben von immergrünen Bergen, eine Terrasse mit Blick aufs Meer, ein Aussichtspunkt, von dem aus man die Vögel beobachten kann, wie sie über einen See fliegen, der Blick auf majestätische Berge... Geniessen Sie Stille und Erholung inmitten der vielfältigen Naturlandschaft Spaniens, in einzigartigen Paradores. Entfliehen Sie dem Alltagslärm, erleben Sie die Vorzüge von "slow travel". Paradores Naturia für Naturliebhaber, Orte zum Verweilen, Wandern, Natur aktiv erleben.

Parador de Aiguablava (Girona)
Buchten, Pinien und Meer

Parador de Artíes (Lleida)
Ein Rückzugsort mit Charme in den Pyrenäen

Parador de Ayamonte (Huelva)
Eine Warte an der Flussmündung des Guadiana

Parador de Benicarló (Castellón)
Ein sehenswerter Garten an der Costa del Azahar

Parador de Bielsa (Huesca)
Ein Refugium in den Pyrenäen am Fuße des Monte Perdido

Parador de Cambados (Pontevedra)
Ein ehemaliger galicischer Landsitz gegenüber der Flussmündung Ría de Arousa - die Wiege des Albariñoweins

Parador de Cangas de Onís (Asturias)
Das Kloster San Pedro de Villanueva

Parador de Cañadas del Teíde (Tenerife)
Ein Gebäude im Hochgebirge mit einem beeindruckenden Panorama

Parador de Cazorla (Jaén)
Inmitten des Naturparks

Parador de Cervera de Pisuerga (Palencia)
Romanik in der Natur der Picos de Europa

Parador de Cruz de Tejeda (Las Palmas)
Mitten auf der Insel in einer Gebirgslandschaft

Parador de El Hierro (Sta. Cruz de Tenerife)
Die Verbindung von Meer und Gebirge

Parador de El Saler (Valencia)
Ein Golfplatz zwischen der Albufera und dem Meer

Parador de Fuente Dé (Cantabria)
Im Schutze der Picos de Europa

Parador de Gredos (Ávila)
Der erste Parador seit 1928 in der Sierra de Gredos

Parador de Jávea (Alicante)
Ein Garten direkt am Mittelmeer

Parador de La Gomera (Sta Cruz de Tenerife)
Ein kanarischer Landsitz mit Blick aufs Meer

Parador de La Palma (Sta Cruz de Tenerife)
Naturreichtum und Meer

Parador de Limpias (Cantabria)
Auf dem Landsitz des Palastes Eguilior

Parador de Málaga Golf (Málaga)
Meer, Golf, frittierter Fisch und andere andalusische Spezialitäten

Parador de Mazagón (Huelva)
An der Küste im Naturpark Doñana

Parador de Mojácar (Almería)
Das Mittelmeer unter der Sonne von Almería

Parador de Nerja (Málaga)
Auf einer Steilküste direkt am Meer

Parador de Puebla de Sanabria (Zamora)
Ein offenes Fenster zur Natur

Parador de Ribadeo (Lugo)
Ein Aussichtspunkt auf die Flussmündung Ría de Ribadeo

Parador de Vic-Sau (Barcelona)
Ein Landsitz mit Blick auf die Region Osona

Parador de Vielha (Lleida)
Ein einzigartiges Panorama über das Val d’Arán

Parador de Villafranca del Bierzo (León)
Ein Treffpunkt auf dem Jakobsweg

Paradores CIVIA - luxuriöse Paradores in den schönsten Städten Spaniens

Nobles Ambiente und Luxus erwartet Sie in den CIVIA Paradores in urbaner Umgebung. Civia sind Paradores in Städten oder in der näheren Umgebung, stille Oasen abseits von Hektik, Lärm und Alltag.

Parador de Albacete (Albacete)
Ein Garten mitten in der Mancha

Parador de Alcalá de Henares (Madrid)
Das Kloster Sto Tomás und die Studentenbörse

Parador de Antequera (Málaga)
Mitten in Andalusien

Parador de Argómaniz (Álava)
Ein edler Steinpalast

Parador de Benavente (Zamora)
Ein Schloss - Palast im Stil der Renaissance

Parador de Calahorra (La Rioja)
Komfort und Ambiente des Rijoa-Gebiets

Parador de Cádiz (Cádiz)
Ein Klassiker im Stil der Avantgarde

Parador de Ceuta (Ceuta)
Direkt am Meer mit andalusischem Flair

Parador de Córdoba (Córdoba)
Ein Aussichtspunkt über die Stadt der Kalifen

Parador de Ferrol (A Coruña)
Ein Herrenhaus mit  Seemannsflair

Parador de Gijón (Asturias)
Eine ehemalige Mühle im Park Isabel la Católica

Parador de La Seu D’Urgell (Lleida)
Ein Renaissancekloster aus dem 14. Jahrhundert

Parador de Málaga Gibralfaro (Málaga)
Ein Balkon auf die Altstadt von Málaga

Parador de Manzanares (Ciudad Real)
Ein Landsitz mit Garten im Stil der Mancha

Parador de Melilla (Melilla)
Ein Aussichtspunkt über der Stadt

Parador de Pontevedra (Pontevedra)
Ein Renaissancepalast aus dem 16. Jahrhundert

Parador de Salamanca (Salamanca)
Mit Blick auf die Altstadt

Parador de Segovia (Segovia)
Ein herrlicher Ausblick auf die Stadt

Parador de Soria (Soria)
Die Landschaft steht hier im Vordergrund

Parador de Teruel (Teruel)
Ein kleiner Palast mit Einflüssen des Mudéjarstils

Parador de Tordesillas (Valladolid)
Ein Landhaus im Schutz eines üppigen Pinienhaines

Parador de Tui (Pontevedra)
Ein traditionell galicischer Landsitz

Parador de Vilalba (Lugo)
Ein mittelalterlicher Turm aus dem 15. Jahrhundert

Paradores in Zahlen

Aus anfänglich 30 Betten, mit denen die Paradores-Kette 1928 bei der Eröffnung des ersten Paradors in der Sierra de Gredos begann, sind mittlerweile 10.000 in insgesamt 94 Paradores geworden.

Heute beschäftigt die staatlicher Paradores-Kette über 3500 Mitarbeitert, die Paradores verfügen über durchschnittlich 63 Gästezimmer. Diese Größe ermöglicht einen persönlichen Service und eine optimale Qualität bei der Erbringung der Dienstleistungen für die Gäste. Die Paradores de Turismo ist die führende spanische Hotelkette im Kultur- und Naturtourismus. Über die Hälfte der Paradores liegen in der Nähe sehenswerter Einrichtungen, in neun, zum Weltkulturerbe zählenden Städten - und viele weitere haben ihren Standort in spanischen Nationalparks, Naturparks und in wunderbaren Landschaftsgebieten Spaniens - Sie laden zum Wandern und vielen Freizeitaktivitäten ein. Laut Statistik sind immer noch über 65% der Gäste Spanier und "nur" 35% ausländische Gäste.

Temporäre Paradores-Schließungen 2018

Übersicht über Schließzeiten einiger Paradores - ohne Gewähr.

Parador Aiguablava 01/01/2017 31/08/2018
Parador Artíes 08/04/2018 17/05/2018
Parador Ayamonte 07/01/2018 15/02/2018
Parador Bielsa 06/01/2018 08/02/2018
Parador Cambados 01/01/2018 05/02/2018
Parador Cazorla 07/01/2018 18/02/2018
Parador Castillo de Monterrei 01/01/2018 02/02/2018 + 11/12/2018 31/12/2018
Parador Cervera 07/01/2018 11/02/2018
Parador Corias 07/01/2018 02/03/2018
Parador Cruz de Tejeda 20/09/2017 30/09/2018
Parador Fuente Dé 01/01/2018 05/02/2018 + 23/12/2018 31/12/2018
Parador Jaén 15/07/2018 15/03/2019
Parador León 15/12/2017 28/02/2020
Parador Limpias 01/01/2018 10/02/2018
Parador Monforte 01/01/2018 13/02/2018
Parador Puebla de Sanabria 01/01/2018 02/02/2018 + 18/12/2018 31/12/2018
Parador Sos 07/01/2018 15/02/2018
Parador S.D. Bernardo de Fresneda 01/01/2018 31/03/2018
Parador Santo Estevo 01/01/2018 13/02/2018
Parador Tui 01/01/2018 13/02/2018
Parador Verín 01/01/2018 30/06/2018 + 01/10/2018 31/12/2018
Parador Vic-Sau 01/01/2018 11/02/2018
Parador Vielha 15/10/2018 23/11/2018
Parador Villafranca 01/01/2018 05/02/2018 + 23/12/2018 31/12/2018
Parador Vilalba 01/01/2018 04/02/2018 + 23/12/2018 31/12/2018

Sonderaktion Goldene Tage: Ab dem Alter von 55 Jahren...

Ab dem Alter von 55 Jahren kommen Sie in den Genuss von bis zu 30% Ermäßigung auf den offiziellen Tarif für jeden Zimmertyp bei Übernachtungen mit Frühstück, wobei das Frühstück obligatorisch ist.
Außerdem profitiert auch Ihre Begleitung von dieser Ermäßigung, auch wenn sie jünger sein sollte; vorausgesetzt es wurde für sie im gleichen Zimmer gebucht.

Allgemeine Bedingungen:

  • Dieses Angebot ist an ein beschränktes Tarfi-Kontingent bzw. eine beschränkte Anzahl zur Verfügung stehender Gästezimmer gebunden. Zu Jahreszeiten mit einer starken Nachfrage verringert sich das Angebot an freien Gästezimmern erheblich.
  • Um von diesem Angebot profitieren zu können, ist es unbedingt erforderlich, vor der Ankunft im Parador das Angebot unter speziellem Hinweis auf dieses gebucht zu haben.
  • Dieses Angebot gilt nicht gemeinsam mit anderen Ermäßigungen und / oder anderen Sonderpreisen und ist an eine bestimmte Anzahl Gästezimmer gebunden.
  • Die vorliegenden Bedingungen für die Geltung unterliegen möglichen Änderungen, ohne dass auf diese zuvor hingewiesen worden sein muss.
  • Das Angebot gilt nicht für Gruppen.

 

Paradores